Die besten Online Spiele

computer-768608_1280Gegenüber dem klassischen Casino hat das Online Casino viele Vorteile. Die drei wichtigsten sind eine wesentlich größere Auswahl an Spielen und deren Varianten, der Spieler kann rund um die Uhr spielen und die Online Casinos bieten bessere Gewinnchancen und höhere Auszahlungsquoten. Bei der Wahl des Anbieters sollte der Spieler aber unbedingt auf die Sicherheit nicht nur der Ein- und Auszahlung achten, sondern auf die richtige Software und deren Verschlüsselung.

Wie schon erwähnt sind im Online Casino alle Spiele rund um die Uhr verfügbar, der Spieler hat eine breite Auswahl an Tischlimits, höhere Auszahlung vor allem bei den Spielautomaten, große Auswahl an verschiedenen Spielen, es gibt meistens eine kostenlose Spieloption und man kann die Spiele bequem von Zuhause oder unterwegs auf dem Smartphone spielen.

Bei den Online Casinos gibt es keinen „Dresscode“ es ist also egal ob der Spieler einen Anzug trägt oder noch seinen Pyjama anhat, ist es 3 Uhr morgens oder 3 Uhr am Nachmittag, keiner nimmt einem den Lieblings-Spielautomaten weg und die Höhe der Einsätze kann von ganz klein bis ganz groß gewählt werden.

Da bei den virtuellen Casinos wesentlich weniger Betriebskosten entstehen als bei einem „normalen“ Casino, kann das Online Casino wesentlich bessere Gewinnchancen bieten. Manche Spiele der Online Casinos bieten riesige Jackpots an, das allerdings in Verbindung mit Echtgeld-Spielen. Doch nur bei Echtgeld-Spielen hat der Spieler den Nervenkitzel und die Spannung eines Casino-Spieles. Die Online-Casinos bieten viele verschiedene Spiele und deren Varianten an, um herauszufinden welche für sie selbst geeignet sind, können sie die meisten Spiele bis zu einem gewissen Grad erst einmal ausprobieren. Die meisten Online-Casinos bieten dazu einen kostenlosen Spielgeld-Modus an.

Die beliebtesten Spiele der Online-Casinowelt

Die klassischen Spiele wie Roulette und Blackjack sind nach wie vor die bekanntesten und beliebtesten Spiele auch bei den Online Casinos. Dazu kommt eine schier unendliche Fülle von Spielautomaten, die aufgrund der technischen Überlegenheit mit tollen Grafiken, super Motiven und sehr reizvollen Boni und Gewinnchancen punkten.

Fangen wir mal mit der Mutter aller Casinospiele an: das Roulette. Es ist das wohl älteste aller Casinospiele, in einem Online Casino gibt es neben dem klassischen Französischen und Amerikanischem Roulette viele andere Varianten zur Auswahl.

Das trifft auch auf den zweiten Klassiker der Casinospiele zu: Blackjack! Auch im Internet kann der Spieler mit echten Dealern spielen und die Spielauswahl ist bei den Online-Casinos riesig.

Nichts zieht aber mehr Spieler in die Online-Casinos als die Spielautomaten. Die Online-Casinos haben sich da richtig was einfallen lassen um die Gewinnchance und die Auszahlungsquoten zu erhöhen. Besonders die Spiele von Novoline und Merkur sind sehr beliebt, der Anfänger kann alle diese Spielautomaten vorher kostenlos ausprobieren.

Beim Online-Casino Poker spielen die Spieler immer gegen die Bank und nicht gegen andere Spieler. Es gibt auch hier unzählige Varianten des Pokerspieles aber im Grunde geht es immer darum die besseren Karten als der Dealer zu haben. Die Spielregeln der diversen Casinos unterscheiden sich dabei deutlich und die Höhe des Gewinnes hängt von der Stärke der Hand ab.

Zwei weiter Klassiker sind Baccarat und Red Dog, wobei beim Baccarat nur die Variante Punto Banco in den Online-Casinos angeboten wird. Dabei spielen gleich mehrere Spieler gegen die Bank.

Eine interessante Variante ist das Video Poker. Als in den 1970ern die PCs langsam die privaten Haushalte erobert haben, kam diese Variante des Pokers zum ersten Mal an die Spieler, die nicht gegen andere Spieler um echtes Geld spielen wollten. Eine Spielrunde ist zudem sehr kurz und die Auszahlungsquoten sind gut.

Lotto im Internet-Casino

Die Spielauswahl bei den Lottospielen im Online-Casino ist nicht wirklich berauschend, meistens werden Bingo und Keno angeboten. Bingo ist ein klassisches, traditionell englisches Spiel. Inzwischen ist die Bingo Welle auch zu den Amerikaner geschwappt, hierzulande wird das Spiel Keno bevorzugt. Es hat inzwischen auch seinen Weg in die staatliche Lotterie gefunden. Wer Bingo oder Keno im Internet spielt muss nicht wie beim klassischen Lotto auf die nächste Ziehung warten und kann die Höhe des Einsatzes selbst bestimmen.

Wie auch im normalen Lotto gibt es auch im Internet die sogenannten Rubbellose (Scratch Cards). In den Online-Casinos stehen mehrere dieser Spiele zur Auswahl. Man kann sogar große Jackpots knacken ohne dass das eigene Rubbellos einen Gewinn erzielt hat – der geneigte Spieler sollte sich hier bei den Marvel Scratch Cards im Europa Casino umsehen.

Alea iacta est“ : Die Würfel sind gefallen

Leider führen Würfelspiele in den Online Casinos eher ein tristes Dasein. Da es nur sehr wenige Casino Spiele mit Würfeln gibt, sind diese auch bei den Online-Casinos eher untervertreten. Zu erwähnen sind dabei die Spiele Craps – und gewonnen hat da schon wer die Spielregeln kennt – oder Sic Bo. Die Auszahlungsquote bei Sic Bo kann stark variieren, man kann aber schon mal bis zu 180fach seinen Einsatz zurückbekommen.

Arcade Spiele

In klassischen Sinn sind diese Spiele keine Glücksspiele, sind aber sehr kurzweilig und können die verrücktesten Spielregeln haben. Der Spieler kann bei virtuellen Pferderennen wetten, das Kneipenspiel Darts, Bowling oder Tetris spielen. Diese Spiele kann der Spieler allerdings nicht selbst steuern, sondernd legt sein Glück in die Hände des Zufallsgenerators. Es gibt die unglaublichsten Spiele bei den Arcade Games und wer Lust hat soll doch einfach mal bei den Spielen stöbern, vielleicht ist ja auch etwas für sie dabei.

Jackpots

Die richtig großen Gewinne kann man bei den Jackpot Games abräumen. Wer sein Glück gerne mal herausfordert hat hier die Chance auf Millionengewinne. Die besten Chancen versprechen vor allem zwei Spiele: Mega Fortune und Hall of Gods. Die großen Jackpots sind natürlich nicht einfach zu holen – aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Einfacher sind dann kleinere Jackpots, die besondere Eigenschaft dieser Spiele ist, dass man sie nicht mal gewinnen muss um den Jackpot auszulösen.

Die Verteilung der Spiele im Online-Casino

Das Hauptgeschäft der Online-Casino Anbieter liegt eindeutig bei den Automatenspiel, gefolgt von den Klassikern wie Roulett und Blackjack. Alles andere läuft unter „Sonstiges“ und hat keinen wirklichen Einfluss bei den Spielern der Online-Casinos.

Stargames bietet die meisten Automatenspiele an, diese stammen alle aus dem Hause Novoline. Die Casinos die mit der Software von Playtech oder Net Entertainment arbeiten bieten die besseren Jackpots. Das lockt mehr Spieler in diese Casinos und die Jackpots gewinnen schneller an Höhe als die anderer Casinos.

Wie sicher ist die Sicherheit?

Das ist ein großes Thema rund um die Online-Casinos. Da der Zufallsgenerator die Ergebnisse der Spiele bestimmen, sollte das Casino die Glücksspiel Lizenz einer anerkannten Behörde haben. Diese hat die Pflicht und Aufgabe die Chancengleichheit der Spieler zu sichern, die entsprechende Technik dazu sollte in regelmäßigen Abständen von ebendieser Behörde kontrolliert werden.

Eine der besten Behörden in Europa ist die Remote Gambling Authority mit Sitz in Gibraltar. Von dort haben die größten und besten Online-Casinos ihre Lizenzen erhalten. Die RGA Gibraltar stellt sehr hohe Anforderung an ihre Lizenznehmer und deswegen gehören die Casinos mit dieser Lizenz zu den sichersten und zuverlässigsten der Branche.

Die zweitgrößte Regulierungsbehörde für Online-Casinos in Europa hat seinen Sitz in Malta. Lizenzen werden hier seit 2005 vergeben und auch diese Behörde hat die Messlatte für die Online-Casinos sehr hoch gelegt. Über 500 Lizenzen hat die Behörde seit 2005 vergeben.

Die Übertragung von Spielerdaten und die Ein- und Auszahlungsdaten müssen dementsprechend abgesichert sein. Das geschieht in der Regel durch verschlüsselte Verbindungen wie RapidSSL. Der Spieler muss unbedingt auf diese Form des HTTPS Protokolls achten, wenn er sich bei einem Casino anmelden möchte.

Die wichtigste Zutat eines guten Online-Casinos ist und bleibt die Überwachung der Regulierungsbehörde, nur so kann der Spieler sicherstellen, dass er keinem Betrüger aufsitzt und am Ende außer Spesen mal wieder nichts gewesen ist!

Gewinn: Chance und Erwartung

Die Wahrscheinlichkeit eine Wette zu gewinnen, nennt man die Gewinnchance. Das kann von Spiel zu Spiel sehr unterschiedlich sein und hängt zum größten Teil von den Spielregeln ab.

Kommt dazu noch die Auszahlungsquote einer Wette ist dies die Gewinnerwartung. Damit errechnet sich, wieviel Geld man in einem Spiel im Durchschnitt gewinnen/verlieren kann. Daraus ergibt sich dann auch der sogenannte Hausvorteil der Online-Casinos. Die meisten Casinos haben einen Hausvorteil von 15%, außer beim Französischen Roulette. Da ist der Prozentsatz des Hausvorteils wesentlich geringer. Zieht man von seinem Einsatz den Hausvorteil ab, erhält man die Auszahlungsquote.

Es war einmal…

Die Geschichte der Online-Casinos begann vor ungefähr 20 Jahren. Microgaming entwickelte damals die erste Software für Online-Casinos. Seitdem hat sich die Welt der Casinos grundlegend verändert und neue Trends und Spiele haben die Haushalte in aller Welt erobert.

Die ersten Online-Casinos waren sehr einfach und hatten mit einem schlechten Image zu kämpfen. Betrüger nutzten diese damals neue Technik um Spielern viel Geld abzuluchsen. Erst nachdem die erste Verschlüsselungssoftware auf den Markt kam, waren zu mindestens Ein- und Auszahlung sicherer. Doch erst nach der Gründung der ersten Regulierungsbehörden wurde das Online-Glücksspiel ein sicherer Zeitvertreib.

Die ersten Casinos mussten von den Spielern komplett runtergeladen werden und es hat Jahre gedauert bis auch das Glücksspiel im Browser stattfinden konnte. Nach dem Aufkommen der ersten Smartphones musste dann wieder ein neuer Standard her, denn die Akkus der mobilen Telefone waren mit der Systemanforderung an den Flash-Player schnell leer. Die neue HTML Software ermöglicht es den Spieler jetzt auch von unterwegs die besten Spiele in ihrem Online-Casino zu spielen.

Die Verwendung der mobilen Telefone hat auch eine ganz neue Art des Live Casinos möglich gemacht. Waren diese Spiele mit einem echten Dealer anfangs noch von miserabler Qualität, wird dies heute aus einem Studio übertragen, das ganz auf die Anforderungen der Smartphones angepasst wurde. Der Spieler kann dem Dealer Nachrichten schreiben, er kann über sein eigenes Mikrofon antworten und so sind diese Spiele interaktiv gestaltet und geben dem Spiel eine neue Dimension.

 

Last but not least…..

Man sollte das Online-Casino eher als Freizeitbeschäftigung denn als Ort zum Geld verdienen sehen. Auf lange Sicht gesehen, gewinnt immer das Casino und jeder Spieler muss sich fragen wieviel er bereit ist zu investieren- zeitlich und finanziell gesehen. Auch das Nutzen der richtigen Bonusangebote will gelernt sein und jeder Spieler sollte vor Einsatz von echtem Geld überlegen, welche Spiele er hauptsächlich spielen will und dementsprechend das Bonusprogram der einzelnen Online-Casinos wählen.

Wer sich noch nicht sicher ist, kann in fast allen Online-Casinos alle Spiel in einem Demo-Modus spielen. Dort stehen dem Spieler zwar nicht alle Features zur Verfügung aber einen guten Überblick kann man sich allemal verschaffen